Vergolden – Eine Geschenkidee für Ihre Liebsten

Vergolden Sie Ihr Lieblingsstück!

Sie sind auf der Suche nach einem einzigartigen Geschenk für die Gattin, den Ehemann oder möchten sich selbst etwas Schönes gönnen? Mit einer Vergoldung liegen Sie voll im Trend und erschaffen etwas, das garantiert einzigartig ist! Angefangen bei edlen Schmuckstücken, bis hin zu größeren Gegenständen wie Dekoobjekten, Autoteilen, Möbeln oder sogar ganzen Autos, mit uns können Sie quasi alles vergolden lassen, was Ihnen in den Sinn kommt! Verleihen Sie Ihren Lieblingsstücken neuen Glanz und spendieren ihnen eine golden-glänzende Beschichtung!

Wie funktioniert das Vergolden? 

Um Ihre Gegenstände vergolden zu lassen, gibt es verschiedene Methoden. Zum einen wäre da das Hochfrequenzimpuls-Verfahren, dass Stromimpulse für die Auftragung benutzt. Das sorgt dafür, dass die Beschichtung des 24-karätigen 999er Goldes besonders gleichmäßig wird.

Außerdem sorgt das HFP-Verfahren für eine Abnahme der Porosität und das kann sich für Sie in barem Geld auszahlen. Schließlich kann dadurch eine wesentlich größere Fläche beschichtet werden, ohne das mehr Gold verbraucht werden muss.

Die Alternative zum Hochfrequenzimpuls-Verfahren ist das Tampon Galvanisieren, welches gerne bei großen Objekten oder Objekten, die nur in Teilen vergoldet werden sollen, angewendet wird. Hierbei wird Elektrolyt unter Spannung durch ein Anodentampon aufgetragen.

Für Privatpersonen und Unternehmen

Ganz gleich, ob Sie nur das geerbte Einzelstück von der Großmutter veredeln lassen möchten, oder als Schmuckdesigner einer ganzen Kollektion den – buchstäblich – letzten Schliff verleihen möchten, mit uns haben Sie einen erfahrenen und professionellen Partner an Ihrer Seite, der weiß, was er tut.
Wir nutzen modernste Techniken und nur reinste Materialien, damit wir jederzeit sicherstellen können, dass Sie mit dem Ergebnis vollkommen zufrieden sind.

Die Größe der Objekte spielt dabei keine Rolle. Durch unsere Anlagen und Gerätschaften sind wir in der Lage von der kleinsten Krawattennadel bis hin zur Luxusjacht alles zu vergolden und in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Vergolden von Dekoobjekten für das eigene Zuhause

Sie leben den edlen Look von Gold und möchten Ihre Wohnung optisch aufwerten? Mit dem Vergolden von Dekoobjekten und Möbeln können Sie Ihrem Zuhause einen vollkommen neuen Stil verleihen und für eine luxuriöse und elegante Atmosphäre sorgen.

Von der angelaufenen Silberschale über ein edles Bett mit Metallrahmen, wir vergolden für Sie, was auch immer Sie sich wünschen und womit Sie Ihrer Wohnung oder dem Haus das gewisse Etwas verleihen möchten!

Neuer Glanz für alte Stücke

Eine Vergoldung bringt viele Vorteile mit sich: nicht nur wird der Gegenstand durch die Beschichtung haltbarer gemacht, Sie können damit beispielsweise angelaufenem Silber und anderen Elementen neues Leben einhauchen.

Das gute Silberbesteck, welches Sie geerbt haben, aber das mittlerweile in einem ziemlich schlechten Zustand ist? Kein Problem mit einer Vergoldung, denn die legt sich gleichmäßig und in einer dünnen Schicht auf das Objekt und sorgt so dafür, dass Sie noch lange Freude daran haben werden.

Was ist eigentlich Gold?

Gold (auch bekannt unter seiner lateinischen Bezeichnung Aurum) ist ein Edelmetall, welches sich durch eine hohe chemische Widerstandsfähigkeit gegenüber seiner Umgebung auszeichnet. Das bedeutet für Sie, dass Objekte, die Sie vergolden lassen, eine robuste und glänzende Oberfläche erhalten, die nicht anläuft und damit besonders lange Freude macht. Gerade bei Schmuckstücken bedeutet das auch, dass sich keine hässlichen Verfärbungen auf der Haut entwickeln können, wie dies beispielsweise bei Silber der Fall sein kann.

Wie funktioniert eine Vergoldung?

Wenn Sie sich für ein Objekt entschieden haben, welches vergoldet werden soll, gibt es nur einige Kleinigkeiten zu beachten, bevor es losgeht. So muss das Objekt absolut sauber und vor allem fettfrei sein. Bei angelaufenen Gegenständen – beispielsweise altes Silber – empfiehlt sich eine vorherige Politur.

Sollten Sie dies aus Zeitgründen nicht schaffen oder ganz einfach keine Lust darauf haben, kann selbstverständlich auch die vorherige Reinigung und Politur gegen einen kleinen Aufpreis von uns übernommen werden. Lackierte Objekte müssen vor der Vergoldung abgeschliffen werden, damit die Goldbeschichtung.

Pin It on Pinterest